David Claßen

Nachdem man sich mit Tableau zu einer Datenquelle verbunden hat, erhält man in der Datenquellensicht (Data Source View) eine Auflistung der Dimensionen und Kennzahlen, die durch die definierte Abfrage zurückgegeben wurden. Die Einteilung der einzelnen Attribute in Dimensionen und Kennzahlen nimmt Tableau dabei selbstständig vor.

Nicht immer sind jedoch alle Zahlenwerte auch tatsächlich Kennzahlen. In manchen Fällen möchte man diese Attribute lieber als Dimension verwenden.

Alleine mit der Maus lassen sich Kennzahlen aus dem Kennzahlenbereich in den Dimensionsbereich verschieben. Natürlich funktioniert dieses auch in die andere Richtung. Eine Kennzahl die unter den Dimensionen gelistet ist, lässt ich über den gleichen Weg in den Kennzahlenbereich verschieben.

 

image

Alternativ lässt sich dieses auch über das Kontextmenü erreichen. Dazu führt man einen Rechtsklick auf die Kennzahl durch und wählt im Kontextmenü den Punkt “In Dimension konvertieren” (Convert to Dimension).

image