Michael Schmahl

Mit einem Partnerstand bei Microsoft, einem Expertenvortrag sowie attraktiven Gewinnspielen sorgte ORAYLIS auf dem Jubiläumstreffen der BI-Branche in München für vielfältige Aufmerksamkeit.

Düsseldorf – Zehn Jahre TDWI – zum Jubiläum zeigte sich die Zusammenkunft der BI-Professionals in München vitaler denn je. Mehr als 1.000 Teilnehmer und über 80 Aussteller beteiligten sich vom 23. bis 25. Juni an einem regen Branchenaustausch. Daneben informierte das vielschichtige Vortragsprogramm umfassend über aktuelle technische Entwicklungen und Branchentrends.

Auch für ORAYLIS hat sich die Teilnahme erneut gelohnt: Der Auftritt auf dem Partnerstand von Microsoft führte zu einer Vielzahl aufschlussreicher Gespräche, neuer Kontakte und positiver Feedbacks. Daneben stieß der Vortrag von ORAYLIS-Geschäftsführer Hilmar Buchta auf großes Interesse.

Schneller Erfolg bei geringeren Kosten
Wie steigert man umfassend die Wirtschaftlichkeit und Effizienz von großen BI-Projekten? Diese Frage beantwortete Hilmar Buchta im Rahmen seiner Ausführungen mit Hilfe des Microsoft Parallel Data Warehouse 2012. „Die Anwendung setzt unter anderem auf massiv parallele Verarbeitung und eignet sich dadurch hervorragend für Projekte mit hohen Anforderungen an Abfrageperformance und Datenaktualität bei vielen Endanwendern“, so der ORAYLIS-Geschäftsführer. „Das Ergebnis ist eine moderne Infrastruktur, die die Projektkosten senkt und gleichzeitig schneller zu sichtbaren Erfolgen führt.“

Für Begeisterung ganz anderer Art sorgten derweil die Gewinnspiele von ORAYLIS: Insgesamt 120 Personen nahmen an den täglichen Verlosungen teil. Am Ende konnten sich drei glückliche Gewinner jeweils über ein Nokia Lumia 630 Smartphone freuen.

Kontakt
ORAYLIS GmbH Business Intelligence
Michael Schmahl/Referent Unternehmenskommunikation
m.schmahl@oraylis.de
+49 211 179456-124