Michael Schmahl

Die ORAYLIS-Lösung für E-Plus konnte im „Health Check“ hinsichtlich Konfiguration, Design und Performance glänzen.

Düsseldorf – Unverhofft kommt oft: Ohne Ankündigung hat ORAYLIS-Kunde E-Plus bei seiner Cube-basierten Analyseplattform einen sogenannten Health Check von Microsoft durchführen lassen. Mit ausgezeichnetem Ergebnis: Die Microsoft-Prüfer stellten der gesamten Implementierung Bestnoten aus. Geringe Abweichungen von den Standards waren so geplant bzw. mit dem Kunden im Vorfeld abgesprochen.

Health Check liefert fundierte Ergebnisse
Microsoft bietet den Health Check an, um die Qualität von Kundenprojekten gezielt sicherzustellen. Anhand einer detaillierten Checkliste wird die jeweilige Lösung auf Herz und Nieren geprüft, sodass fundierte Ergebnisse garantiert sind. Im Fall von E-Plus wurden Konfiguration, Cube-Design und Performance der Analysis Services rund 200 Einzeltests unterzogen.

Das hervorragende Abschneiden ist nicht zuletzt den regelmäßigen Wartungs- und Optimierungsleistungen zu verdanken, bei denen ORAYLIS eng mit der BI-Abteilung von E-Plus zusammenarbeitet. Die beiden Unternehmen verbindet inzwischen eine mehrjährige, erfolgreiche Partnerschaft.

Kontakt
ORAYLIS GmbH Business Intelligence
Michael Schmahl/Referent Unternehmenskommunikation
m.schmahl@oraylis.de
+49 211 179456-124