Michael Schmahl

Führendes Beratungsunternehmen bündelt seine umfangreiche Big-Data-Expertise in einer eigenen Abteilung. Mit Dirk Grote übernimmt ein erfahrener Branchenkenner die Leitung.

Düsseldorf – Einen unmittelbaren Einstieg in die Welt der Big Data – das wird Unternehmen aller Branchen mit dem Analytics Platform System (APS) von Microsoft ermöglicht. Wie die große Nachfrage zeigt, trifft die vorkonfigurierte Komplettlösung genau den Nerv der Zeit. Infolgedessen hat Microsoft Gold Partner ORAYLIS nunmehr seine umfangreiche Technologie-Expertise im ersten APS-Kompetenzcenter Deutschlands gebündelt. Die Leitung übernimmt Principal Consultant Dirk Grote, der über langjährige Führungserfahrung bei der erfolgreichen Implementierung von Data-Warehouse-Projekten in ganz unterschiedlichen Branchen verfügt.

Maximaler Mehrwert für das Kerngeschäft
„APS eröffnet Unternehmen schier unbegrenzte Möglichkeiten bei der Beantwortung fachlicher Fragestellungen“, erläutert Dirk Grote. „Zielsetzung unseres Kompetenzzentrums ist es, in enger Abstimmung mit dem Kunden das volle Potenzial der Technologie und damit den maximalen Mehrwert für das jeweilige Kerngeschäft individuell herauszuarbeiten.“ Als erfolgreichster APS-Dienstleister im deutschsprachigen Raum verfügt das Unternehmen über mehr als 30 Berater, die in entsprechende Projekte involviert sind. Auch deswegen zählt das Beratungsunternehmen weltweit zu einem von 20 ausgewählten Premium Partnern für APS.

Transparenz für den Fachanwender
APS verbindet das „Massively Parallel Processing“ (MPP) des Parallel Data Warehouse (PDW) mit einer integrierten Hadoop-Plattform. Entsprechend können selbst extrem große Mengen relationaler Daten bei kurzen Antwortzeiten verarbeitet werden. Dank der neuartigen PolyBase-Abfragetechnologie bietet sich auch Fachanwendern die Möglichkeit, die unstrukturierten Massendaten des Hadoop-Clusters nahtlos, transparent und äußerst flexibel zu verknüpfen.

Dirk%20Grote
Dirk Grote, Principal Consultant und Leiter des Kompetenzcenters APS bei der ORAYLIS GmbH

Kontakt
ORAYLIS GmbH Business Intelligence
Michael Schmahl/Referent Unternehmenskommunikation
m.schmahl@oraylis.de
+49 211 179456-124